pünktlich um 10.00 Uhr wurde mit dem Schlachtruf „Bischofstein Helau“ die Rosenmontagsfeier eröffnet. Alle Bewohner und Mitarbeiter kamen kostümiert und genossen selbst gemachte  Bowle und Krapfen.

Hildegard Schnitter war nun zum zweiten Male zu Besuch und berichtete mit bekannten deutschen Schlagern von ihrer Weltreise. Da wurde vielleicht geschunkelt, mitgesungen und gelacht. Bei bester Stimmung folgte als Höhepunkt eine Polonaise durch den ganzen Südflügel.

Ein gelungener Faschingstag, über den – auch über die Schlossmauern hinaus- berichtet wurde.

IMG_6154